Weihnachtsgans-Essen für Obdachlose in Frankfurt

Frankfurt/Main, 7. Dezember. Aus einer Idee ist eine Tradition geworden, die in diesem Jahr ein rundes Jubiläum feiert: Bereits zum zehnten Mal lud Bernd Reisig mit seiner Stiftung „helfen helfen“ zum Weihnachtsgans-Essen für Obdachlose in den Ratskeller im Frankfurter Römer ein. Wie in den Jahren zuvor kamen auch am 7. Dezember rund 600 obdachlose Menschen – die entsprechenden Tickets erhielten sie vorab bei verschiedenen Hilfsorganisationen

„So sieht unser Frankfurt aus!“

Obdachlosen zeigen uns ihre Stadt
in bewegten und bewegenden Bildern

Wie leben die Menschen auf den Straßen Frankfurts, die kein Heim haben? Wie sieht das Leben von Obdachlosen in der reichen Bankenmetropole aus?

Veganes Essen für Obdachlose in Frankfurt

Veganes Essen für Obdachlose in Frankfurt am Main

Veganes Essen für Obdachlose in Frankfurt am Main

Gemeinsam und auf Initiative des Musikers & Produzenten Moses Pelham werden Obdachlose zu einem „veganen Essen“ in den Ratskeller des Rathauses Römer, Frankfurt eingeladen. Im Römerhöfchen finden vorab Corona-Tests statt.

„Oster-Essen für Obdachlose“ 2022

Oster-Essen 2022 in Frankfurt Schirmherr: Peter Feldmann (Oberbürgermeister) Unterstützt wird die Stiftung dabei von HIT RADIO FFH und BILD Rhein-Main. Die Schirmherrschaft haben die Oberbürgermeister, für Frankfurt Peter Feldmann, für Kassel Christian Geselle, für Wiesbaden Gert-Uwe Mende, für Darmstadt Jochen Partsch und für Offenbach Dr. Felix Schwenke übernommen. Oster-Essen 2022 in Offenbach Schirmherr: Dr. Felix […]

„Oster-Essen für Obdachlose“ 2021

Oster-Essen für Obdachlose „ÜBER 2.000 HILFSBEDÜRFTIGE“ Am Karfreitag, den 2. April 2021 fand in fünf hessischen Städten das „Oster-Essen für Obdachlose“ statt. In Wiesbaden, sowie Kassel, Frankfurt, Offenbach und Darmstadt wurden mehr als 2.000 Obdachlose und hilfsbedürftige Menschen eine „grüne Soße mit Kartoffel und Eiern“, sowie verschiedenen Getränke und eine große Ostertüte mit vielen Leckereien […]